Badespaß

5,5 Millionen Euro: Das Heidebad soll attraktiver werden

Kirsten Olsen-Buchkremer von der Solinger Bädergesellschaft wirbt für einen Besuch im Heidebad: Es böte die Möglichkeit für einen Urlaub vor der Haustüre.
+
Das Freibad Heide soll attraktiver werden.

Die Stadt möchte das Freibad Heide attraktivieren. Im Wirtschaftsplan der Bädergesellschaft sind dafür bis 2026 mehr als 5,5 Millionen Euro eingestellt. Das geht aus einer Vorlage der Verwaltung für den Sportausschuss hervor.

Solingen. Sie schlägt den Fachpolitikern vor, im ersten Schritt eine Arbeitsgruppe zu bilden. Sie soll aus Mitgliedern von Sportausschuss und Jugendstadtrat, ausgewählten Stammgästen, der Freibad-Leitung sowie der Betriebsleitung und der Geschäftsführung der Bädergesellschaft bestehen. Vorgesehen ist, dass die Gruppe ab Januar 2023 über die Attraktivierung des Heidebads berät. Parallel dazu ist ein Schülerwettbewerb zum Thema geplant. Für Vorbereitung und Planung stehen 2023 und 2024 jeweils 60 000 Euro zur Verfügung. 2025 sind 2,5, ein Jahr später 3 Millionen Euro für die Umsetzung vorgesehen. -böh-

Der Ausschuss tagt am Mittwoch, 7. Dezember, ab 17 Uhr im Theater und Konzerthaus.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Jogger stürzt im Waldgebiet am Wiesenkotten
Jogger stürzt im Waldgebiet am Wiesenkotten
Jogger stürzt im Waldgebiet am Wiesenkotten
Messerattacke in Ohligs: Angeklagte berufen sich auf Notwehr
Messerattacke in Ohligs: Angeklagte berufen sich auf Notwehr
Messerattacke in Ohligs: Angeklagte berufen sich auf Notwehr
Die Gläserne Werkstatt braucht Zeit
Die Gläserne Werkstatt braucht Zeit
Die Gläserne Werkstatt braucht Zeit
Solingen erhält 500.000 Euro für Sportstätten im Freien
Solingen erhält 500.000 Euro für Sportstätten im Freien
Solingen erhält 500.000 Euro für Sportstätten im Freien

Kommentare