Prozess

Haftstrafe: Mann beleidigt Polizistin

+
Prozess um Alkoholdiebstahl und Beleidigung einer Polizistin.

Prozess um Alkoholdiebstahl und Beleidigung einer Polizistin.

Solingen. In einem Prozess um Alkoholdiebstahl und Beleidigung einer Polizistin bei der Festnahme in Solingen hat ein vorbestrafter Angeklagter (42) vor dem Landgericht eine erneute Haftstrafe angenommen. Für die Gefängniszeit von einem Jahr erhält er keine Bewährungschance mehr. 

Laut Feststellungen stahl der Mann im Mai 2019 Wein und eingeschweißten Käse aus einem Supermarkt in der Innenstadt dabei war er alkoholisiert. Beim folgenden Polizeieinsatz habe er eine Polizistin als „Miststück“ betitelt und sexistische Bemerkungen gemacht. 

Bei einem erneuten Zusammentreffen am Folgetag in der Innenstadt habe er wieder alkoholisiert dieselbe Polizistin verächtlich „Schätzchen“ und „Schlampe“ genannt. Der Vorsitzende Richter verdeutlichte dem Mann, es sei nur deshalb ein Jahr herausgekommen, weil sieben Monate eines früheren Urteils darin enthalten seien: „Eigentlich haben Sie für die ganzen Schweinereien, die Sie da gemacht haben, nur fünf Monate gekriegt. Das Urteil ist ungewöhnlich milde.“ Der Angeklagte gilt als alkoholkrank und sitzt wegen mutmaßlicher Ausschreitungen in Düsseldorf in Untersuchungshaft. -dilo-

Wegen eines Unfalls auf der Straße Schwarze Pfähle wurde die Feuerwehr am Dienstagmorgen um kurz nach 10 Uhr alarmiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Frau fährt gegen geparktes Auto
Frau fährt gegen geparktes Auto
Frau fährt gegen geparktes Auto

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare