Düsseldorfer Straße

Großer Polizeieinsatz sorgt für Aufsehen in Ohligs

Am Dienstagmorgen kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in Ohligs.
+
Am Dienstagmorgen kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in Ohligs.

Die Sparkasse an der Düsseldorfer Straße musste kurzzeitig evakuiert werden. Auch der Supermarkt in Ohligs war davon betroffen.

Solingen. Am Dienstagmorgen hat ein größerer Polizeieinsatz für Aufsehen an der Düsseldorfer Straße gesorgt. In den Räumen der Sparkasse hielt sich gegen 9 Uhr eine Person auf, die sich in einer „seelischen Ausnahmesituation“ befand, bestätigte ein Polizeisprecher auf ST-Nachfrage. Der Mann hatte einen Gegenstand in der Hand, mit dem er sich und andere hätte verletzen können.

Schnell entstanden rund um das Gebäude Gerüchte, es würde sich um eine Geiselnahme oder um einen Amoklauf handeln. Auch, weil die Polizei mit entsprechender Personalstärke vor Ort war.

Die Beamten evakuierten die Sparkasse und sperrten das Foyer davor kurzfristig ab, sodass auch der Supermarkt von dem Einsatz betroffen war. Binnen kurzer Zeit gelang es den Einsatzkräften, den Mann von seinem Vorhaben abzubringen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Außenstehende und Passanten zu keinem Zeitpunkt gefährdet waren.

Hinweis der Redaktion: Generell berichten wir nicht über solche Fälle. Eine Berichterstattung findet nur dann statt, wenn die Umstände eine besondere öffentliche Aufmerksamkeit erfahren. Wenn Sie oder eine Ihnen bekannte Person unter einer existentiellen Lebenskrise oder Depressionen leidet, kontaktieren Sie bitte die Telefonseelsorge unter der Nummer: 0800-1110111. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

26-Jähriger verursacht hohen Sachschaden bei Alleinunfall
26-Jähriger verursacht hohen Sachschaden bei Alleinunfall
26-Jähriger verursacht hohen Sachschaden bei Alleinunfall
Walder Stadtsaal steht zum Verkauf
Walder Stadtsaal steht zum Verkauf
Walder Stadtsaal steht zum Verkauf
Große Nachfrage nach 9-Euro-Ticket in Solingen
Große Nachfrage nach 9-Euro-Ticket in Solingen
Große Nachfrage nach 9-Euro-Ticket in Solingen
Zusammenstoß zwischen Auto und Krad: Ein Leichtverletzter
Zusammenstoß zwischen Auto und Krad: Ein Leichtverletzter
Zusammenstoß zwischen Auto und Krad: Ein Leichtverletzter

Kommentare