Geplanter Ausbau

Großbaustelle Wuppertaler Straße kommt erst in einem Jahr

+
Der geplante Ausbau der Wuppertaler Straße kommt später als geplant.

Der geplante Ausbau der Wuppertaler Straße kommt später als geplant.

Solingen. Wie die Stadtverwaltung auf Anfrage mitteilte, wird die Großbaustelle auf der Bundesstraße 224 wohl erst im Frühjahr 2021 eingerichtet. Wenn die zweijährigen Arbeiten an Fahrbahn und Unterbau abgeschlossen sind, soll laut Stadt-Sprecherin Sabine Rische der Ausbau des Autobahnzubringers Roggenkamp erfolgen.

Die Wuppertaler Straße wird zwischen der Einmündung In der Freiheit in Gräfrath und der Roßkamper Straße in Wuppertal-Vohwinkel ausgebaut. Der Beginn der Arbeiten hatte sich mehrfach verzögert. Zuletzt hieß es, dass die Technischen Betriebe damit im Herbst 2020 beginnen würden.

Die Baustellen würden so getaktet, dass sie keinen unnötigen Belastungen mit sich brächten, erklärt Rische. Wegen der Buslinie 683 (Vohwinkel-Burg) werde zum Beispiel abgewartet, bis die Arbeiten auf der Schützenstraße und der Burger Landstraße abgeschlossen seien. Zudem plane die Stadt Wuppertal, Versorgungsleitungen in der Verlängerung der Wuppertaler Straße zu verlegen. Die dreimonatigen Arbeiten dort sollen in Kürze beginnen.

Solingen: Bushaltestelle Piepersberg kommt

Rische versichert, dass die seit langem geforderte neue Bushaltestelle Piepersberg im Zuge der Bauarbeiten auf der Wuppertaler Straße errichtet wird. Während der Bauarbeiten sollen außerdem immer zwei Spuren offen sein. -ate-

Die Bundesstraße saniert die Stadt im Auftrag von Straßen NRW. Bei der Stadt Solingen werden die Technischen Betriebe (TBS) für die Durchführung der Arbeiten verantwortlich sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert - Impfaktion wird wiederholt
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert - Impfaktion wird wiederholt
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert - Impfaktion wird wiederholt
Verkehrsunfall in Ohligs: Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfall in Ohligs: Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfall in Ohligs: Polizei sucht Zeugen
City 2030 bekommt durch Landesmittel einen Schub
City 2030 bekommt durch Landesmittel einen Schub
City 2030 bekommt durch Landesmittel einen Schub

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare