22. Oktober

Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet

Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
+
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet.

Mit einem Festakt wurde das von der Stadt und der BSW getragene Projekt der Öffentlichkeit übergeben. Dazu auch ein Kommentar und viele Fotos.

Von Philipp Müller

Solingen. Mehr als 200 Gäste waren am Samstagvormittag der Einladung der Gläsernen Werkstatt gefolgt, Zeuge der feierlichen Eröffnung zu sein. Vertreter der Wirtschaft, der Politik, aus dem Rathaus, aber vor allem viele Bürgerinnen und Bürger waren an die Hauptstraße 61-63 gekommen. Wo früher Mode verkauft wurde, zehn Jahre Leerstand herrschte, ziehen jetzt Ideen rund um das Thema „Urbane Produktion“ ein. Dazu auch der Kommentar am Ende des Textes.

Mit einem Dreierteam werden rund 50 Veranstaltungen in den kommenden Wochen durchgeführt. Die erste deutsche Messermacherschule nimmt ihren Betrieb auf, dazu der Repariertreff und ein Teil der 20 Schau-Kuben für Produkte ist bereits auch vermietet. Lediglich der Shop zum Verkauf von Solinger Stahlwaren soll erst im Januar öffnen.

Die Idee der Gläsernen Werkstatt wurde im März 2019 vorgestellt. Sie kam unter das Dach der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft (BSW), diese hatte aus der EU und vom Land NRW 2,3 Millionen Euro als Fördersumme organisiert. Im Rathaus fiel die Entscheidung die Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) mit der operativen Betreuung des Projekts zu beauftragen. BSW-Geschäftsführerin Uta Schneider zeigte sich dann auch zufrieden: „Das Haus bietet die Möglichkeit auszustellen, zu verkaufen, zu produzieren und neue Ideen zu entwickeln.“

Ein Dreierteam soll das Leben der Werkstatt kanalisieren

Darauf setzt auch das Team der Werkstatt. Almuth Finke gehört ihm schon länger an. Als Angestellte der SEG werden Gloria Göllmann und Annabelle Schleder nun das Leben in der Werkstatt kanalisieren. „Wir sind ein Haus der offenen Tür“, erklärte Schleder.

Baudezernent Andreas Budde (parteilos) rief die Solingerinnen und Solinger dazu auf, sich mit ihren Ideen in die Werkstatt einzubringen: „Nutzen Sie die Werkstatt. Lassen Sie uns gemeinsam für die Zukunft der Innenstadt kämpfen.“ Dass das kein Selbstläufer wird, machten Ariane Breuer und Stefan Postert, die rund 1300 Gemeinden und Kommunen in Sachen Belebung von Citys beraten, deutlich: Die Werkstatt könne nur ein Anfang sein, auch nicht mehr.

Gläserne Werkstatt: So war die Eröffnung

Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.  © Andreas Horn

Das weiß auch Oberbürgermeister Tim Kurzbach (SPD) und setzte in seinem Grußwort auf den Effekt des Mitmachens durch die Breite der Gesellschaft und Wirtschaft: „Hier finden Sie ab heute Ansprechpartner, die für Ihre Ideen zur Verfügung stehen.“ Mit dem Hinweis, in die Innenstadt werde in den kommenden Jahren ein dreistelliger Millionenbetrag an Euro investiert, wollte er aber Optimismus verbreiten und kritisierte alle, die vorschnell zur Idee der Werkstatt gesagt hätten: „Das gibt doch nichts.“ Ihnen erwiderte der OB: „Die Zukunft wird aus Mut gemacht.“

Carsten Zimmermann als Geschäftsführer der SEG sagte: Die Werkstatt sei ein Projekt, das immer im Fluss ist und sich schnell ändern wird und soll. Nun laufe zum Jahresende die Förderphase aus und die Gläserne Werkstatt müsse auf eigenen Füßen stehen. Die dafür notwendige Struktur werde erarbeitet, die SEG bleibe Partner des Projekts.

Verabschiedet wurde Christian Darmann aus dem Team der Werkstatt, er wechselt ins Rathaus ins Gebäudemanagement. Er hatte die Kontakte zur heimischen Stahlwarenindustrie hergestellt. Die ist in einigen der Kuben vertreten, die rollbare Schaufenster sind.

Für Leben sollen jetzt die Veranstaltungen und Workshops sorgen, die das ST noch vorstellen wird. Mit Eifer und Begeisterung ist zum Beispiel Lars Scheidler dabei. Er sieht die offene Werkstatt als ideal für seine Messermacherschule an: „Alles liegt zentral und ist gut ausgestattet.“

Werkstatt

Donnerstag und Freitag ist von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag ist die Werkstatt von 11 bis 14 Uhr besetzt. Im Aufbau befindet sich noch die Homepage: www.glaeserne-werkstatt-solingen.de

Standpunkt von Philipp Müller: Werkstatt hat Chance

philipp.mueller@solinger-tageblatt.de

Nun hat die Gläserne Werkstatt also ihre Türen geöffnet, die Hoffnung für eine neue Innenstadt. Denn nicht weniger bedeutend ist das Konzept aus Sicht des Rathauses. Mit viel Leben soll ein Beispiel gesetzt werden, wie die Innenstadt anders als mit Geschäften wiederbelebt werden kann.

Jetzt müsse aber auch Dynamik aus der Innenstadt selbst kommen, hatte OB Kurzbach bei der Eröffnung appelliert. Nicht ganz einfach, wenn die meisten Eigentümer der Immobilien fern ab der Klingenstadt wohnen. Also müssen es die Menschen vor Ort regeln.

Und das große Interesse am Eröffnungssamstag bis in den Nachmittag zeigte, die von Tim Kurzbach angeprangerte Solinger Skepsis allem Neuen gegenüber ist nicht bei allen verbreitet. Da mag man, das ist auch so eine Solinger Krankheit, allen, die gestern erst einmal zu Hause blieben und fragen „Wie war es denn?“, laut zurufen: „Schön, ich gehe wieder hin.“ Denn trotz aller sichtbaren Provisorien zum Start hat die Werkstatt eine Chance verdient.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
Gold & Glitter in der Ohligser Festhalle
Gold & Glitter in der Ohligser Festhalle
Gold & Glitter in der Ohligser Festhalle
Grünes Stadtquartier: Neue Pläne für die Solinger Innenstadt
Grünes Stadtquartier: Neue Pläne für die Solinger Innenstadt
Grünes Stadtquartier: Neue Pläne für die Solinger Innenstadt
Immobilienpreise in Solingen sinken leicht – Mieten nicht
Immobilienpreise in Solingen sinken leicht – Mieten nicht
Immobilienpreise in Solingen sinken leicht – Mieten nicht

Kommentare