Feuerwehr im Großeinsatz

Gasaustritt: Sperrung im Bereich Kohlfurth

Die Feuerwehr ist vor Ort.
+
Die Feuerwehr ist vor Ort.

Wegen eines Gasalarms kam es in dem ohnehin schon durch Staus gefährdeten Bereich zu einer Vollsperrung. Inzwischen wurde die Fahrbahn wieder freigegeben.

Solingen. Im Bereich Kohlfurth ist am Mittwoch bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt worden. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Die Kohlfurth war ab 14.15 Uhr etwa 30 Minuten lang komplett für den Verkehr gesperrt. Es staute sich bereits ab der Cronenberger Straße. Der Stau löste sich nur sehr langsam auf.

Zurzeit gibt es wegen Arbeiten an den Gas- und Wasserleitungen immer wieder Verkehrsprobleme in der Kohlfurth. Eben bei diesen Arbeiten kam es jetzt laut Feuerwehr zu dem Unfall. wi

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hospiztag: Verein begleitete 180 Sterbende in den Tod
Hospiztag: Verein begleitete 180 Sterbende in den Tod
Hospiztag: Verein begleitete 180 Sterbende in den Tod
Haus & Grund-Vorsitzender: „Von Rendite kann keine Rede sein“
Haus & Grund-Vorsitzender: „Von Rendite kann keine Rede sein“
Haus & Grund-Vorsitzender: „Von Rendite kann keine Rede sein“
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Corona: Inzidenz in Solingen wieder über 1000
Corona: Inzidenz in Solingen wieder über 1000
Corona: Inzidenz in Solingen wieder über 1000

Kommentare