Clemens-Galerien

Fünf Festnahmen: 14-jähriger Solinger ausgeraubt

Die 22-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. 
+
Mehrere Personen wurden festgenommen.

Der Solinger erlitt leichte Verletzungen. Die Tatverdächtigen konnten von der Polizei gestellt werden.

Solingen. Fünf Jugendliche haben am Freitag einen 14-jährigen Solinger in der Nähe der Clemens-Galerien ausgeraubt. Gegen 18.15 Uhr wurden der Solinger und sein gleichaltriger Begleiter an der Bushaltestelle Mühlenplatz von fünf ihnen unbekannten Jugendlichen angesprochen.

In der Folge gingen alle gemeinsam zu einer Wendeltreppe in der Nähe eines Discounters. Dort wurde dem 14-jährigen Solinger von einem Tatverdächtigen unvermittelt ins Gesicht geschlagen, wodurch er zu Boden ging. Zwei weitere Tatverdächtige schlugen auf den Solinger ein. Dabei erlitt er leichte Verletzungen. Im weiteren Verlauf übergab der Geschädigte dem Tatverdächtigen seine Umhängetasche samt Inhalt.

Im Rahmen einer Fahndung konnten die fünf Tatverdächtigen im Alter von 15, 16, 16, 17 und 17 Jahren durch die Polizei angetroffen werden. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten Diebesgut, welches dem Geschädigten zuzuordnen war. Die Polizei nahm die Tatverdächtigen fest.

Erst kürzlich randalierte ein Mann im Supermarkt. Die Polizei verwies ihn des Ladens.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest

Kommentare