Teilweise vergessen

Frist verstrichen: Einige Wahlplakate hängen noch

Zwei Wahlplakate hingen am Montag noch am Hofgarten.
+
Zwei Wahlplakate hingen am Montag noch am Hofgarten.

Bis zwei Wochen nach der Wahl müssen die Plakate der Parteien und Kandidaten abgehangen werden.

Solingen. Diese Frist ist seit Montag verstrichen. Trotzdem zierten noch einige Motive die Innenstadt. Am Neumarkt waren Plakate der Grünen zu sehen, Tim Kurzbach lächelte neben dem Eingang zum Hofgarten, Raoul Brattig hing etwa im Südpark.

„Die Abnahme der Wahlplakate hat sich verzögert. Die in der Innenstadt sind die Letzten“, sagte Raoul Brattig (FDP) am Montag. „Im Laufe des Nachmittages werden diese abgehangen.“

Die Grünen, die 120 Wahlplakate der Partei aufgehangen hatten, haben die beiden Plakate auf dem Neumarkt „wohl einfach vergessen“, betonte Janina Rhode als Vorsitzende der Partei. Sie werden sich schnellstmöglich darum bemühen, die verbliebenen Plakate abzuhängen. Um zu wissen, an welcher Stelle, die Plakate aufgehangen worden sind, nutzten die Grünen eine App, in der die Standorte markiert werden.

„Normalerweise haben sich alle darum gekümmert. Ich werde mit dem zuständigen Kollegen sprechen. Die Plakate werden in kürzester Zeit abgehangen“, erklärte Rasim Cetin von der Alternativen Bürgerinitiative. Plakate der Partei fanden sich an der Cronenberger Straße und an der Hauptstraße. Auch sie haben sich beim Abhängen der Wahlplakate aufgeteilt. -kab-

Das könnte Sie auch interessieren

Top-Links

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Solinger Impfzentrum ist voll ausgelastet - Coronaschutzregeln verlängert
Corona: Solinger Impfzentrum ist voll ausgelastet - Coronaschutzregeln verlängert
Corona: Solinger Impfzentrum ist voll ausgelastet - Coronaschutzregeln verlängert
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Unbekannter reißt 84-jährigen Solingerin Kette vom Hals
Unbekannter reißt 84-jährigen Solingerin Kette vom Hals
Unbekannter reißt 84-jährigen Solingerin Kette vom Hals
Verstöße gegen Corona-Regeln: Stadt nimmt 400 000 Euro Bußgeld ein
Verstöße gegen Corona-Regeln: Stadt nimmt 400 000 Euro Bußgeld ein
Verstöße gegen Corona-Regeln: Stadt nimmt 400 000 Euro Bußgeld ein

Kommentare