Focher Straße

Polizei sucht Zeugen eines Unfalls

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls.
+
Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls.

Eine Fußgängerin wurde beim Überqueren der Focher Straße von einem Pkw erfasst und verletzt.

Solingen. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich bereits am vergangenen Freitag auf der Focher Straße ereignet hat.

Laut Polizei wollte eine 50-jährige Fußgängerin gegen 17 Uhr die Focher Straße in Höhe der Einmündung Nümmener
Feld überqueren. Als sie mittig im Fahrbahnbereich wartete, um einen Richtung Wald fahrenden Pkw vorbeifahren zu lassen, wurde sie von dem blauen Audi A3 einer 69-Jährigen erfasst, die in Richtung Gräfrath unterwegs war. Die Audi-Fahrerin kümmerte sich anschließend umfassend um die Leichtverletzte.

Um den Unfallhergang rekonstruieren zu können, bittet die Polizei Zeugen, sich unter Tel. 0202 / 284 0 zu melden. red

Erst vor zwei Wochen war in Wald ein Fußgänger angefahren worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Das Laser-Duell im Dunkeln kann beginnen
Das Laser-Duell im Dunkeln kann beginnen
Das Laser-Duell im Dunkeln kann beginnen
Corona: Inzidenz steigt auf 1001,9 - Zwei weitere Todesfälle
Corona: Inzidenz steigt auf 1001,9 - Zwei weitere Todesfälle
Corona: Inzidenz steigt auf 1001,9 - Zwei weitere Todesfälle
Salamanderpest tötet Hunderte Tiere im Bergischen
Salamanderpest tötet Hunderte Tiere im Bergischen
Salamanderpest tötet Hunderte Tiere im Bergischen
Mopedfahrer flüchtet vor Polizei und missachtet sämtliche Verkehrsregeln
Mopedfahrer flüchtet vor Polizei und missachtet sämtliche Verkehrsregeln
Mopedfahrer flüchtet vor Polizei und missachtet sämtliche Verkehrsregeln

Kommentare