Tierpark

Fauna: Affenbande hat neue Namen

Weißbüschelaffen stammen aus Brasilien.
+
Weißbüschelaffen stammen aus Brasilien.

Die neu eingezogenen Weißbüscheläffchen haben nun Namen bekommen.

Die Grundschulkinder gaben den Affen ihre Nahmen.

Solingen. Die Fauna-Affenbande hat jetzt endlich Namen - King Leo Cäsar, Django, Herr Nilson und Coco heissen ab sofort die putzigen Weißbüscheläffchen, die kürzlich in die Fauna eingezogen sind.

Die Fauna hat auch ein neues Logo

Die Kinder der Grundschule Kreuzweg hatten einen Sponsorenlauf für die Fauna veranstaltet und 1900 Euro für den Gräfrather Tierpark erlaufen. Zum Dank durften die Kinder den Äffchen Namen geben, ausserdem erhielten sie eine Patenschaft für drei Jahre. Am liebsten essen die Äffchen aus dem Ursprungsland Brasilien übrigens lebendige Larven.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Modehaus Schlemper in Ohligs schließt
Modehaus Schlemper in Ohligs schließt
Modehaus Schlemper in Ohligs schließt
Der Weyersberg birgt Brisanz
Der Weyersberg birgt Brisanz
Der Weyersberg birgt Brisanz
Pro Jahr entstehen in Solingen 400 Wohnungen
Pro Jahr entstehen in Solingen 400 Wohnungen
Pro Jahr entstehen in Solingen 400 Wohnungen
Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen
Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen
Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen

Kommentare