Landschaftverband

Solingen erhält 82,2 Millionen Euro

+
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat im vergangenen Jahr 82,2 Millionen Euro in Solingen eingesetzt.

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat im vergangenen Jahr 82,2 Millionen Euro in Solingen eingesetzt.

Solingen. Das teilt LVR-Sprecherin Evelyn Stolberg mit. Damit ergebe sich für die Klingenstadt eine positive Bilanz, denn mit der LVR-Umlage habe die Stadt Solingen 39,5 Millionen Euro an den Landschaftsverband gezahlt. Die 82,2 Millionen schlüsseln sich nach LVR-Angaben so auf: rund 47 Millionen Euro seien Eigenmittel des LVR und mehr als 34,2 Millionen Euro stammten aus Bundes- und Landesmitteln. 

Mehr als 48,6 Millionen Euro wurden für die Sozialhilfeleistungen für Menschen mit Behinderungen, Pflegebedürftige, Personen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten sowie für die Förderschulen, die Kriegsopferfürsorge und Hilfen für schwerbehinderte Menschen im Beruf ausgegeben. Mit mehr als 420 000 Euro habe der LVR zudem Aktivitäten im kulturellen Bereich gefördert. Der Verband, zu dessen Körperschaft eben auch Solingen gehört, verweist zudem darauf, dass der städtische Haushalt durch eine seit 2017 gesenkte Umlage um rund 6,6 Millionen Euro entlastet worden sei. -pm-

Der Rat der Stadt Solingen in seiner Sitzung beschlossen, einen Verfügungsfonds für den Stadtteil Burg bereitzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Live-Blog: Eschbachstraße bleibt vorerst gesperrt
Live-Blog: Eschbachstraße bleibt vorerst gesperrt
Live-Blog: Eschbachstraße bleibt vorerst gesperrt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare