Einsatz

Dachgeschoss eines Einfamilienhauses brennt

Die ersten Sonnenstrahlen machen die Schäden deutlich, die das Feuer in der Nacht verursacht hat.
+
Die ersten Sonnenstrahlen machen die Schäden deutlich, die das Feuer in der Nacht verursacht hat.

Die Solinger Feuerwehr wurde in der Nacht zu Dienstag um 1.50 Uhr zu einem Einsatz an der Mangenberger Straße gerufen.

Solingen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand das Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in Vollbrand. Nach gewaltsamen Zutritt stellten die Feuerwehrleute fest, dass sich keine Personen in dem Haus befanden.

Für die aufwendigen Löscharbeiten musste das Dach des Hauses abgetragen werden. Während der Dauer des Einsatzes war die Mangenberger Straße gesperrt.

Weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen und Umgebung

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Beverly-Grundstück ist versteigert
Beverly-Grundstück ist versteigert
Beverly-Grundstück ist versteigert
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben

Kommentare