„Solingen braucht Eis“ hat neuen Vorstand

-pm- Der Verein „Solingen braucht Eis“ hat einen neuen Vorstand gewählt. Das wurde nötig, weil die bisherige Vorsitzende, Frauke Rautenberg, das Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter bekleiden kann. Einstimmig sei als 1. Vorsitzender Frank Heinzen von der Mitgliederversammlung gewählt worden. Der 2. Vorsitzende ist jetzt Rafael Dürschmidt, und Kassenwart Harald Wiedmann vervollständigt den Vorstand. Der Verein ist weiter mit der Stadt Solingen für einen neuen Standort einer Eishalle im Gespräch. Frauke Rautenberg bleibe als Planungsbeauftragte des Vereins in die aktuell laufenden Verhandlungen um die Hallen-Zukunft eingebunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona-Zahlen steigen in Solingen durch Reiserückkehrer
Corona-Zahlen steigen in Solingen durch Reiserückkehrer
Corona-Zahlen steigen in Solingen durch Reiserückkehrer
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare