Verkehr

Baustelle bringt Umleitung für Linie 683

Am Vohwinkeler Bahnhof gelten ab Montag, 29. Juni, um zwei bis drei Minuten frühere Abfahrtzeiten für die Busse der Linie 683 (Archivbild).
+
Am Vohwinkeler Bahnhof gelten ab Montag, 29. Juni, um zwei bis drei Minuten frühere Abfahrtzeiten für die Busse der Linie 683 (Archivbild).

Eine Einbahnregelung auf der B224 in Wuppertal-Vohwinkel hat Auswirkungen auf den Busverkehr in Solingen.

Solingen. Wegen einer Baustelle müssen die Busse der O-Bus-Linie 683 in Wuppertal-Vohwinkel einen Umweg fahren. Darum gelten am Vohwinkeler Bahnhof nach Angaben der Solinger Stadtwerke ab Montag, 29. Juni, um zwei bis drei Minuten frühere Abfahrtzeiten. Gleiches gilt nach Angaben von Sprecherin Silke Rampe für die Nachtexpress-Busse der Linie NE 23. Während der Sommerferien werden auf der Linie 683 zudem Dieselbusse eingesetzt.

Solingen: Baustelle in Wuppertal hat Auswirkungen auf Busverkehr

In Vohwinkel wird voraussichtlich bis Anfang September auf der Gräfrather Straße gebaut. Zehn Wochen lang wird die Bundesstraße 224 ab der Kreuzung Westring bis zur Rubensstraße zur Einbahnstraße in Richtung Vohwinkel. Dies hat Auswirkungen auf den Busverkehr in Richtung Solingen. Statt den direkten Weg über die Bundesstraße 224 zu nehmen, müssen die Busse in Fahrtrichtung Gräfrath eine Umleitung fahren. Die führt über die Vohwinkeler Straße, die Corneliusstraße und den Westring zurück zur B 224 (Gräfrather Straße). An der großen Kreuzung biegen die Busse dann rechts ab auf den bekannten Linienweg ein. Die Haltestelle Rubensstraße entfällt. Als Ersatzhalt wird der Stopp Gebhardtstraße auf der Corneliusstraße bedient. ate

Die Großbaustelle Wuppertaler Straße kommt erst in einem Jahr: Der geplante Ausbau der Wuppertaler Straße kommt später als geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Solinger Jugendamt bestätigt Trend: Gefährdungen von Kindeswohl nehmen zu
Solinger Jugendamt bestätigt Trend: Gefährdungen von Kindeswohl nehmen zu
Solinger Jugendamt bestätigt Trend: Gefährdungen von Kindeswohl nehmen zu

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare