Unfall

Auto prallt gegen Linienbus

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 50.000 Euro.
+
Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 50.000 Euro.

Bei einem Auffahrunfall auf der Vockerter Straße am Sonntagnachmittag wurden zwei Fahrgäste verletzt.

Solingen. Gegen 16.25 Uhr am Sonntagnachmittag kam es auf der Vockerter Straße zu einem Unfall, wie die Polizei mitteilt. Ein 82-jähriger Autofahrer war Richtung Brühler Straße unterwegs, als er mit seinem Toyota gegen einen stehenden Linienbus prallte.

Bei dem Aufprall verletzte sich der 82-Jährige, ebenso wie eine Mitfahrerin (78) und ein Mann (31), der gerade aus dem Bus stieg,
leicht. Eine 83-jährige Honda-Mitfahrerin verblieb stationär im Krankenhaus.

Für die Unfallaufnahme war die Vockerter Straße zwischen Odenthaler Weg und Platzhofstraße in beide Richtungen gesperrt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.

Hier gibt es weitere Blaulichtmeldungen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu

Kommentare