Polizei sucht Zeugen

46-Jähriger will Handy verkaufen und wird mit Messer angegriffen

Polizei
+
Am Sonntagabend gab es einen versuchten Raub in Solingen.

In Solingen wollte am Sonntagabend ein Betrüger ein Mobiltelefon klauen. Dabei kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

Solingen. Am Sonntagabend kam es gegen 18 Uhr in Solingen im Bereich Weyer zu einem versuchten Raub.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte ein 46-Jähriger sein Mobiltelefon über eine Internetplattform verkaufen. Eine männliche Person, die sich als Käufer ausgab, suchte ihn dazu in seiner Wohnung auf. Während des Verkaufsgesprächs nahm der vermeintliche Käufer unvermittelt das Telefon und flüchtete damit ins Treppenhaus.

Dort gelang es dem 46-Jährigen den Mann kurz festzuhalten und das Mobiltelefon zurück zu erlangen. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der Täter griff den 46-Jährigen mit einem Messer an, verletzte diesen aber nicht. Anschließend flüchtete er ohne Beute.

Versuchter Raub eines Handys: Die Polizei sucht Zeugen

Der unbekannte Täter ist circa 20 bis 25 Jahre alt und 180 cm bis 185 cm groß. Er hat eine schlanke Figur und trug bei Tatausführung dunkle Kleidung.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Borbet schließt Standort in Solingen
Borbet schließt Standort in Solingen
Borbet schließt Standort in Solingen
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen

Kommentare