Wuppertaler Straße

29-Jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Beim Wenden übersah ein Autofahrer eine 24-Jährige. Es kam zum Zusammenstoß.
+
Beim Wenden übersah ein Autofahrer eine 24-Jährige. Es kam zum Zusammenstoß.

Beim Wenden übersah ein Autofahrer eine 24-Jährige. Es kam zum Zusammenstoß.

Solingen. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag wurde ein 29-Jähriger leicht verletzt. Das teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Gegen 12.30 Uhr befuhr eine 24-Jährige mit ihrem VW Polo die Wuppertaler Straße in südliche Richtung. Ein 29-Jähriger wollte zur selben Zeit aus einer Parklücke fahren. Als er seinen Citroen wenden wollte, um die Fahrt in die entgegengesetzte Richtung fortzuführen, übersah er mutmaßlich die 24-Jährige. Es kam laut Polizei zum Zusammenstoß. Der Fahrer des Citroen verletzte sich leicht.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von rund 11 000 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Abschlepparbeiten kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.

Lesen Sie auch: Tötungsdelikt: Spur führt nach Solingen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mustang prallt gegen geparkten Lkw
Mustang prallt gegen geparkten Lkw
Mustang prallt gegen geparkten Lkw
Brand im Städtischen Klinikum Solingen
Brand im Städtischen Klinikum Solingen
Brand im Städtischen Klinikum Solingen
Grundschulen in Solingen „kapitulieren“ vor dem Test-System
Grundschulen in Solingen „kapitulieren“ vor dem Test-System
Grundschulen in Solingen „kapitulieren“ vor dem Test-System
Autounfall: Solinger übersieht Treppe
Autounfall: Solinger übersieht Treppe
Autounfall: Solinger übersieht Treppe

Kommentare