Solala-Festival läuft am 17. April

Karten für den A-cappella-Wettbewerb gibt es online

-dn- Der Karten-Verkauf für das Solala-Festival läuft. Da der Vokal-Wettbewerb dieses Jahr wegen Corona im Internet läuft, gibt es erstmals unbegrenzt Tickets. Sie sind in zwei Varianten erhältlich: Für zwölf Euro gibt es ein Ticket fürs Streamen, also das direkte Zusehen im Internet, und zum Abgeben einer Stimme. Und für fünf Euro pro Person erhalten alle, die nicht selber streamen, ein Ticket für einen Code zum Abgeben der eigenen Stimme im Solala-Contest. So heißt der Wettbewerb, den das Kulturmanagement mit dem Solinger Initiator Lars Wierum als Eigenproduktion seit 2015 erfolgreich ausrichtet.

Dieses Jahr treten wieder vier A-cappella-Bands gegeneinander an. Außer der Reihe ist zudem die letzte Publikums-Gewinnerin, die Gruppe anders, am Start. Sie siegte 2019 nicht nur bei den rund 600 Vokalmusik-Fans, sondern auch bei der Jury. 2020 gab es wegen der Corona-Pandemie keinen Contest, sondern online eine Jubiläums-Ausgabe mit den besten Auftritten der vergangenen fünf Auflagen. Als Gruppe dabei sind nun dieses Mal operAcappella, Sub5, The Knorke und VoiceQ. Dacapella mussten coronabedingt absagen. Ganz neu ist zum ersten Online-Contest der Telegram-Kanal des Festivals.

Er ergänzt das Info-Angebot aus Homepage, Newsletter, Facebook-Auftritt und Ticketverkauf über die Seite des Theaters und Konzerthauses. Los geht es am Samstag, 17. April, um 18 Uhr über Smart-TV, PC, Tablet oder Handy. Karten:

theater-solingen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Mitte: Neues Wohnen und weniger Handel kommen
Mitte: Neues Wohnen und weniger Handel kommen
Mitte: Neues Wohnen und weniger Handel kommen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare