Wie der Söultowend an die amerikanische Ostküste kam

Das ST veröffentlicht in einer Mini-Serie Anekdoten aus dem neuen Buch von Wilhelm Rosenbaum

Anekdoten aus der Klingenstadt hat der Autor Wilhelm Rosenbaum in seinem Buch „Kurios! Geschichten aus Solingen“ zusammengestellt – eine Kooperation von ST und Wartberg-Verlag. Einige der unterhaltsamen kleinen Kapitel stellt das ST in einer Mini-Serie vor. Heute: „Care-Pakete aus New Jersey“.

Wer glaubt, Aufführungen von Solingens heiteren Mundartstücken fänden allenfalls in den heutigen Stadtgrenzen ein begeistertes Publikum, der irrt. Bühnenreifes „Solinger Platt“ war immer schon weltweit unterwegs. Die zweifellos rekordverdächtige Bestmarke setzte dabei Anfang Dezember 1947 das Städtchen Irvington im US-Bundesstaat New Jersey, rund 8700 Kilometer vom Mühlenplätzchen entfernt. Auf dem Programm der lokalen Montgomery-Halle stand tatsächlich ein heimischer Klassiker, das Hofschafts-Stück „Om Söultowend“ des Heimatdichters Peter Witte (1876–1949).

Der Söultowend, für Nicht-Solinger, ist der Abend, an dem sich die verheirateten Frauen treffen, um gemeinsam Kohl, Bohnen und Rübstiel für den Winter einzusalzen; und das geht ohne Tratsch und Klatsch natürlich überhaupt nicht ab.

Dass das Schauspiel seinen Weg über den Atlantik an die US-Ostküste fand, ist eng mit dem Namen Willy Pieper, einem Auswanderer aus der Klingenstadt, verbunden. Pieper gründete mit Freunden des „Sängerchors Newark“ im November 1946 die „Gross-Solinger-Heimathilfe USA“. Die schickte fünf Jahre lang Care-Pakete in die Heimat: Nahrungsmittel, Kleidungsstücke und Medikamente, die als „Liebesgaben“ hochwillkommen waren. In unserer Stadtgeschichte ohne Frage eine der ersten erfolgreichen Bürgerinitiativen.

Das Buch

Wilhelm Rosenbaum, „Kurios! Geschichten aus Solingen“, Wartberg Verlag/Solinger Tageblatt, 12 Euro, ISBN 978-3-8313-3357-8. Erhältlich ist es unter anderem beim Solinger Tageblatt.

Seit 1962 publiziert Rosenbaum Bücher über die Klingenstadt und das Bergische Land.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50
Vollsperrung in der City wird aufgehoben
Vollsperrung in der City wird aufgehoben
Vollsperrung in der City wird aufgehoben
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare