Serie: Ein Spielplatz für mich

So geht es über den Spielplatz Wachtelstraße zum Weinsbergtal

Etwas versteckt liegt der Spielplatz Wachtelstraße am Brühl. Von den Krokussen ist es nicht weit zum Stopp Weinsbergtalstraße. Foto: Christian Beier
+
Etwas versteckt liegt der Spielplatz Wachtelstraße am Brühl. Von den Krokussen ist es nicht weit zum Stopp Weinsbergtalstraße.

In unserer neuen Serie „Ein Spielplatz für mich“ zeigen wir zum Start eine Tour durch Höhscheid.

Von Daniela Neumann

Solingen. Der Frühling hat sich angeschlichen, es geht wieder öfter raus. Zu diesem Anlass zeigen wir bekannte und versteckte, große und kleine Spielplätze.

Los geht es zum Start unserer Serie in Solingen mit einer Tour. Im Bezirk Burg/Höhscheid können zwei oder mehr der größeren und bekannteren Spielplätze über eine Runde mit dem Kinderwagen oder auf dem Fahrrad verbunden werden.

Ich starte am Nachmittag mit Sonne und leichtem Wind – also mit Sonnenbrille und dünner Mütze unter dem Helm. Entlang der Unnersberger Allee Richtung Ritterstraße komme ich wunderbar auf dem Radweg voran. In umgekehrter Richtung hätte ich Bilderbuch-Blicke auf die Lutherkirche und könnte ohne Rad leicht die Treppen zum neuen Spielplatz Möwenweg runtergehen.

Jetzt geht es jedoch zum Bismarckplatz. Dort ist gut etwas los: Es wird Wikingerschach auf der Wiese gespielt, ich sehe neben Großeltern einige Mütter und Kinder, die die Spielgeräte beackern. Besonderer Blickfang ist die extra-lange Rutsche, die die ganze Länge des Hügels nutzt. Für den Sandkasten ist es den meisten nun auch warm genug. Hier habe ich mit meinem Mann und unseren beiden Kindern auch schon Federball oder Fußball gespielt.

Für letzteres sind auf der anderen Straßenseite auch Bolzplatztore, zusätzlich zur klassischen Tischtennisplatte. Dass gespielt wird, höre ich schon allein beim Vorbeifahren über die Gabelsberger Straße. Kurz vor deren Ende an der Ampel beginnt linkerhand die Grünanlage Brühl. Sowohl dort als auch auf der anderen Seite an der Wachtelstraße hängen vorbildlich Beutel zum Entsorgen von Hundekot. Ich hoffe, dass sie genutzt werden, mit der hier ausgeschriebenen Leinenpflicht wird es hier und da nicht so genau genommen.

Grünanlage Brühl bietet viel Spielmöglichkeiten

Es kann nun quasi entschieden werden: Von der einen Seite auf zu den Bolzplatztoren, von der anderen los zum Großkombigerät, dem eigentlichen Spielplatz. Dazwischen liegen steile Treppen. Dieser Bereich, durch den der Weinsberger Bach fließt, gilt mit seinen 7059 Quadratmetern tatsächlich als der größte Spielplatz im Bezirk. Am Kombigerät kann gerutscht, gehangelt, geklettert und fast wie bei der Feuerwehr über eine Stange nach unten gelangt werden. Die Anlage liegt leicht versteckt, eine Rast erlaubt derzeit einen Blick auf leuchtende Krokusse.

Nun ist es nicht weit über die Brühler Straße zum Spielplatz Weinsbergtal parallel zur entsprechenden Straße. Er ist nicht nur bei Menschen aus dem benachbarten Wohngebiet Weeger Hof beliebt. Oberhalb des Baches schlängeln sich die Spielgeräte von der größeren Kombination bis zur Sechseckschaukel-Anlage. Der Bereich um die Hüpfplatten ist aktuell gesperrt. Mit dem Rad – zu Fuß ginge es auch, mit dem Auto derzeit nicht – komme ich von hier zur Platzhofstraße und beschließe damit meine bunte Runde.

Geräte und Spielmöglichkeiten: Das hat der Spielplatz Wachtelstraße zu bieten:

Bolzplatztore
Großkombigerät
Unterstand

Altersgruppe: Schulkinder

Lage: Wachtelstraße, 42659 Solingen

Geräte und Spielmöglichkeiten: Das hat der Spielplatz Bismarckplatz zu bieten:

Doppelschaukel (Schaukel mit Kleinkindersitz)
Hangrutsche
Kleinkombigerät
Sandkasten
Wipptier

Altersgruppe: Kleinkinder

Lage: Bismarckplatz, 42659 Solingen

Geräte und Spielmöglichkeiten: Das hat der Spielplatz Weinsbergtal zu bieten:

Balancierbalken
Hüpfplatten
Karussell
Kletternetz
Kombigerät
Sandkasten
Sechseckschaukel
Tischtennisplatte
Wippgerät

Altersgruppe: Schulkinder

Lage: Weinsbergtalstraße, 42657 Solingen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Benny Kaßler „brennt“ für Musik und die Freiwillige Feuerwehr
Benny Kaßler „brennt“ für Musik und die Freiwillige Feuerwehr
Benny Kaßler „brennt“ für Musik und die Freiwillige Feuerwehr
Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Corona: Inzidenz in Solingen sinkt weiter
Corona: Inzidenz in Solingen sinkt weiter
Corona: Inzidenz in Solingen sinkt weiter

Kommentare