Höhscheid

Seniorpartner baut Streitschlichtung in Gesamtschule auf

Michael Swienty (r.) unterstützt die Gesamtschule Höhscheid und Schulleiter Dirk Braun. Foto: Uli Preuss
+
Michael Swienty (r.) unterstützt die Gesamtschule Höhscheid und Schulleiter Dirk Braun.

Michael Swienty arbeitet ehrenamtlich als Mediator. Neben diesem Programm gibt es in Höhscheid auch Lesepaten.

Von Simone Theyßen-Speich

Mit zwölf Lehrern ist die Gesamtschule Höhscheid im vergangenen Jahr gestartet. Jetzt sind es 24 Kollegen, die die Kinder der Stufen fünf und sechs unterrichten. „Trotzdem ist es schwierig, auch noch Aufgaben außerhalb des Stundenplans zu verteilen“, erklärt Schulleiter Dirk Braun. Deshalb hat die Schule jetzt Unterstützung eines „Seniorpartners in School“ (SIS) in Person von Michael Swienty. Der 69-jährige Essener kommt im Rahmen des bundesweiten Programms ehrenamtlich jeden Mittwoch nach Solingen. Der Schwerpunkt des pensionierten Lehrers: Mediation und Streitschlichtung.

Schon im vergangenen Schuljahr war Michael Swienty als Streitschlichter in Höhscheid tätig. Gestern startete er damit, Schüler auszubilden, die sich freiwillig als Streitschlichter gemeldet haben. Neun Kinder der Stufe sechs waren dabei. Einer von ihnen ist Leeroy Deary (12). „Es macht mir Spaß, anderen Kindern zu helfen, und ich möchte dazu beitragen, dass weniger Streit passiert“, erzählt er.

„Die meisten Probleme lösen die Kinder untereinander“, betont der erfahrene Pädagoge. Aber die Schüler müssten vor allen Dingen lernen, anderen zuzuhören. Den Kindern dabei zu helfen, falle ihm, als Externem, leichter. „Ich muss die Kinder ja nicht hinterher im Unterricht beurteilen.“

Das SIS-Programm ist eines von vielen, das an der neuen Schule läuft. Unter anderem gibt es auch Lesepaten in Kooperation mit dem Mentor-Projekt. Nach dem Umzug der auslaufenden Hauptschule Höhscheid an die Krahenhöhe breitet sich die neue Gesamtschule auch räumlich an der Kanalstraße jetzt immer weiter aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch Fonds: Acht Leerstände in Solingen mit Leben gefüllt
Durch Fonds: Acht Leerstände in Solingen mit Leben gefüllt
Durch Fonds: Acht Leerstände in Solingen mit Leben gefüllt
Hohe Krankenstände in Solinger Unternehmen
Hohe Krankenstände in Solinger Unternehmen
Hohe Krankenstände in Solinger Unternehmen
Autofahrer prallt gegen Laternenmast
Autofahrer prallt gegen Laternenmast
Autofahrer prallt gegen Laternenmast
Ein Familienverein blüht in der Ferienidylle auf
Ein Familienverein blüht in der Ferienidylle auf
Ein Familienverein blüht in der Ferienidylle auf