Schulstart: Dezernentin Becker appelliert

-bjb- Heute beginnt die Schule nach den Herbstferien wieder. Das verbindet Schuldezernentin Dagmar Becker (Grüne) mit einem Appell: „Aus meiner Sicht ist es nach wie vor notwendig, dass diejenigen, die sich impfen lassen können, dies tun – um sowohl sich selbst zu schützen, als auch die Kinder, die sich noch nicht impfen lassen können“, sagte sie dem ST.

Corona sei noch nicht vorbei, weshalb regelmäßige und häufige Tests „grundlegend wichtig seien“, gerade in der kalten Jahreszeit. „Treten Infektionen in einer Klasse auf, ist das Testen zum Schutz der Schülerinnen und Schüler besonders notwendig und möglichst zu intensivieren.“ Die Maske schütze ebenfalls und sollte – wenn kein Abstand eingehalten werden könne – weiter getragen werden, bis Impfungen auch für Kinder unter 12 Jahren möglich sind, so Becker.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet
Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet
Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet
Corona: Diese Regeln und Zugangsvoraussetzungen gelten in Solingen
Corona: Diese Regeln und Zugangsvoraussetzungen gelten in Solingen
Corona: Diese Regeln und Zugangsvoraussetzungen gelten in Solingen
Inzidenz bei Ungeimpften steigt in Solingen stärker
Inzidenz bei Ungeimpften steigt in Solingen stärker
Inzidenz bei Ungeimpften steigt in Solingen stärker
Seniorin stürzt im Bus und verletzt sich schwer - Polizei sucht Zeugen
Seniorin stürzt im Bus und verletzt sich schwer - Polizei sucht Zeugen
Seniorin stürzt im Bus und verletzt sich schwer - Polizei sucht Zeugen

Kommentare