Erinnerung

Schüler lassen Stolpersteine glänzen

Schüler der Alexander-Coppel-Gesamtschule haben gestern Stolpersteine an der Wupperstraße geputzt. Foto: Christian Beier
+
Schüler der Alexander-Coppel-Gesamtschule haben gestern Stolpersteine an der Wupperstraße geputzt.

Bezirksvertretung unterstützt Aktion in Mitte.

Solingen. Stolpersteine erinnern an Menschen, die zwischen 1933 und 1945 vom Nazi-Regime verfolgt und ermordet wurden. Da die Steine mit der Zeit ihren Glanz verlieren und von Passanten nicht mehr wahrgenommen werden, hat die Bezirksvertretung Mitte Geld zur Verfügung gestellt, die Steine zu säubern und anschließend mit Kerzen zu schmücken.

Am Donnerstag machten Schüler der Alexander-Coppel-Gesamtschule an der Wupperstraße den Anfang. Weiter sind dabei: das Gymnasium Schwertstraße, die August-Dicke-Schule, die Theodor-Heuss-Schule, das Mildred-Scheel- Berufskolleg und das technische Berufskolleg. Insgesamt werden die Schüler und Schülerinnen an elf Stationen in der Nähe ihrer Schulen Stolpersteine wieder zum Glänzen bringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung

Kommentare