Idee

Schüler haben Corona-Zeit für eine Firmengründung genutzt

Lucas Schmidt (l.) und Rouven Böttner haben die Firma Lupro Mediamanagement gegründet. Foto: Christian Beier
+
Lucas Schmidt (l.) und Rouven Böttner haben die Firma Lupro Mediamanagement gegründet.

Rouven Böttner und Lucas Schmidt bieten Foto- und Video-Dienstleistungen an.

Von Simone Theyßen-Speich

Geschlossene Schulen, weniger Schulaufwand und Sport, mehr Freizeit – diese Rahmenbedingungen des Corona-Lockdowns haben zwei Solinger Schüler kreativ genutzt. Rouven Böttner (17), Schüler der Stufe EF am Gymnasium Vogelsang, und Lucas Schmidt (19), Abiturient an der Friedrich-Albert-Lange-Schule, haben ihre eigene Firma Lupro Mediamanagement gegründet. Die Idee: Firmen und Privatleuten bieten sie Dienstleistungen rund um Foto- und Videoproduktionen an.

Die Idee dazu kam im März, gerade stecken sie noch in der heißen Phase der Gewerbeanmeldung. Parallel sind sie aber schon mitten drin in ihrer neuen Aufgabe als Geschäftsleute. Die beiden Hobby-Fotografen kennen sich durch die Firma Pasvatec Eventsolutions in Gräfrath, wo beide neben der Schule im Bereich Beleuchtung und Bühnenaufbau gejobbt haben. „Auch früher haben wir schon etwa bei Festivals fotografiert und gefilmt, so entstand die Idee, daraus eine Firma entstehen zu lassen“, erinnert sich Rouven Böttner.

Und als im März alle Veranstaltungen gestrichen waren, sei Zeit gewesen, die Idee in die Tat umzusetzen, so Lucas Schmidt, der bald im Theater eine Ausbildung als Veranstaltungstechniker beginnt. Was alles bei einer Firmengründung zu beachten ist, das haben die beiden Schüler selbst recherchiert, auch von den Eltern wurden sie unterstützt. Räume und Ausstattung können sie vom Pasvatec-Team nutzen. Aber auch der eigene Technik-Bestand sei für professionelle Ergebnisse schon sehr gut. Auf bestimmte Themen oder Produkte sind sie nicht festgelegt. So machen sie Fotos und Filme von Veranstaltungen, Imagefilme, Live-Streams oder Werbevideos, sind aber auch für Hochzeiten zu buchen. Die richtige Beleuchtung, Schnitt und Vertonung am PC gehören dazu.

Derzeit arbeiten sie als Einzelunternehmer, nächstes Jahr, wenn Rouven Böttner volljährig ist, wird dann eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts gegründet. Mit dem Dreh des Metal-Festivals in der Cobra im Oktober steht auch schon der nächste Auftrag an.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Solinger Jugendamt bestätigt Trend: Gefährdungen von Kindeswohl nehmen zu
Solinger Jugendamt bestätigt Trend: Gefährdungen von Kindeswohl nehmen zu
Solinger Jugendamt bestätigt Trend: Gefährdungen von Kindeswohl nehmen zu

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare