Talent

Sänger Tony Sarchiello aus Solingen möchte nach ganz oben

Tony Sarchiello und Gesangspartnerin Laura Angela haben den Song „Susanna“ von Adriano Celentano gemeinsam eingesungen. Foto: cb
+
Tony Sarchiello und Gesangspartnerin Laura Angela haben den Song „Susanna“ von Adriano Celentano gemeinsam eingesungen.

Seit Ende Mai ist seine Version des Celentano-Songs „Susanna“ online.

Von Jutta Schreiber-Lenz

Solingen. Das Ziel ist klar: Tony Sarchiello möchte weiterkommen, seinen Bekanntheitsgrad erweitern und der Musik-Leidenschaft, die er seit 32 Jahren nebenbei ausübt, noch mehr Raum und Zeit seines Lebens geben. Mit „Susanna“ legte er Ende Mai im Internet eine Version des Adriano-Celentano-Songs vor, die „weit über bloßes covern hinausgeht“, wie der 41-Jährige sagt: „Denn bis auf den Refrain ist es doch bewusst ganz anders als das Original.“ 

Gemeinsam mit Laura Angela, einer Sängerin, mit der er schon mehrere Projekte an den Start schickte und beruflich wunderbar harmoniert, gibt er hörbar Seele und Herzblut in das bekannte Lied, dessen Refrain zum Ohrwurm taugt und deshalb viele Zuhörer schnell zum Mitsummen animiert. Abgemischt hat das Ganze Produzent Giovanni Puocci, der mit seinem Studio in Remscheid seinen Sitz hat und schon des Öfteren mit und für die beiden gearbeitet hat. Auch bei „Shallow“, der Coverversion des Lady-Gaga-Songs, saß er am Mischpult.

Seit Sarchiello acht Jahre alt war, singe er, erzählt der Solinger mit italienischen Wurzeln, der in seinem Brot- und Butterberuf als Maschineneinrichter arbeitet. Die Leidenschaft zur Musik habe ihn nie losgelassen: In einem Anbau des Wohnhauses, in dem er mit seiner Familie lebt, hat er ein Studio eingerichtet, in dem seine Ideen sich musikalisch entfalten können. Nach vielen weiteren italienischen Liedern setzt er nun große Erwartungen in „Susanna“ – und hat schon Pläne für Weiteres. Denn er möchte sich gerne auch an deutsche Schlager heranwagen. „Man muss ja alles einmal ausprobieren“, sagt er – immer in der Hoffnung, dass einmal der Moment der „Entdeckung“ kommt und Shows und viele Liveauftritte auf ihn warten.

Tobias Topic, der bekannte Solinger DJ arbeitet in seinem Solinger Studio. Dort entstehen seine internationalen Hits.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60 - Impfmobil kommt nach Ohligs
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60 - Impfmobil kommt nach Ohligs
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60 - Impfmobil kommt nach Ohligs
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Die Brauereien sind ins Bergische zurückgekehrt
Die Brauereien sind ins Bergische zurückgekehrt
Die Brauereien sind ins Bergische zurückgekehrt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare