Handball

Rohns Wunsch: Solingen hält die Fahne hoch

Guido Rohn
+
Guido Rohn

Ein Handball, eine Solingen-Fahne, ein Shirt mit Bezug zum Walder Stadion – da kann es sich bei der Person eigentlich nur um Guido Rohn handeln. Der Vorsitzende des Förderkreises Jahnkampfbahn versprüht Zuversicht und greift zur Symbolik: „Die Solinger sollen in der Krise die Fahne hochhalten.“ Der 62-Jährige könnte sich gut ein Fest für alle Helfer vorstellen, wenn Corona denn vorbei sei.

Dass jenes dann im Walder Stadion stattfindet, das Rohn und sein großes Team beharrlich weitergestalten, versteht sich nahezu von selbst. Leben soll wieder in der traditionsreichen, zuletzt verschneiten Sportstätte Einzug halten: mit Handball-Turnieren, publikumsstarkem Paladins-Football, einer eigentlich schon 2020 fälligen Feier zum 25-jährigen Bestehen des Förderkreises, aber auch Richtung Jahresende mit dem St. Martinszug oder mit dem Nikolaussingen. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Zwei verletzte Personen nach Zusammenstoß - Hoher Sachschaden
Zwei verletzte Personen nach Zusammenstoß - Hoher Sachschaden
Zwei verletzte Personen nach Zusammenstoß - Hoher Sachschaden
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare