Rettungsdienstleister arbeiten zusammen

Feuerwehr und Dienstleister organisieren die Rettung. Archivfoto: mis
+
Feuerwehr und Dienstleister organisieren die Rettung. Archivfoto: mis

Zum 1. August 2021 werden erstmals Rettungsdienstleistungen an alle vier Hilfsorganisationen vergeben, die in Solingen ansässig sind – Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsches Rotes Kreuz, Malteser Hilfsdienst und Johanniter Unfall-Hilfe. Sie werden laut Stadt mit der Berufsfeuerwehr in den kommenden fünf Jahren den Rettungsdienst organisieren. Dafür sei vor dem Europäischen Gerichtshof eine Ausnahme erstritten worden.

Details sollen kommende Woche bekanntgegeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare