Referentin spricht über Rolle der Gewerkschaft

„Solidarnosc“ – heute Vortrag in der VHS

„Solidarnosc hat auch mein Leben geprägt“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel während eines Polen-Besuches und verwies auf die geschichtliche Rolle der Gewerkschaft bei der Transformation der sozialistischen Regime in Osteuropa. Entstanden 1980 nach landesweiten Streiks, war Solidarnosc die erste von Partei und Regierung unabhängige Gewerkschaft in Polen und Osteuropa. Über ihre Bedeutung spricht Referentin Barbara Coellen heute in der Volkshochschule. Der Eintritt ist frei, es gilt 3G.

Heute, Mittwoch, 24. November, 18.30 Uhr, VHS, Mummstraße 10, Raum 322

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung

Kommentare