Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

-jhe- Am Freitagabend kam es in Langenfeld zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten, an dem eine Solingerin beteiligt war. Gegen 23 Uhr war die 26-jährige Solingerin in ihrem VW zusammen mit einer 20-jährigen Beifahrerin auf der Elberfelder Straße von Langenfeld in Richtung Solingen unterwegs. Laut Polizei überquerte in Höhe der Heidackerstraße ein 23-jähriger Langenfelder mit seinem Fahrrad von links die Straße. Das Fahrrad war unbeleuchtet, nach Angaben der Autofahrerin fuhr der Radfahrer ungebremst auf die Straße. Trotz Vollbremsung kam es zum Zusammenprall mit dem Radfahrer, der schwer verletzt wurde. Die beiden Frauen erlitten einen Schock.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare