Gericht

Prozess um fünffache Kindstötung in Solingen: Urteil noch nicht rechtskräftig

Erneut wies die Kammer gestern zwei Anträge des Verteidigers Thomas Seifert als unbegründet zurück. Archivfoto: Tim Oelbermann
+
Die Verteidigung um Thomas Seifert möchte in Berufung gegen das Urteil gehen.

Sobald die schriftliche Zustellung des Urteils erfolgt ist, wolle die Verteidigung in Berufung gehen.

Solingen. Im Fall der 28-jährigen Mutter, die das Landgericht Wuppertal im November 2021 wegen fünffachen heimtückischen Mordes an fünf ihrer sechs Kinder bei besonderer Schwere der Schuld zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt hatte, wird das Urteil wohl erst Mitte 2022 rechtskräftig. Die Verteidigung hatte noch am Tag der Urteilsverkündung angekündigt, Revision gegen das Urteil einlegen und vor den Bundesgerichtshof ziehen zu wollen.

„Das Urteil ist uns bislang noch nicht schriftlich zugestellt worden, darauf warten wir zurzeit noch“, sagte Strafverteidiger Thomas Seifert jetzt gegenüber dem Tageblatt. Erst wenn dieser Schritt erfolgt ist, beginnt eine einmonatige Frist, innerhalb der die Verteidigung die Revision begründen muss. Die Schwurgerichtskammer sah es als erwiesen an, dass die Frau im September 2020 in ihrer Wohnung in der Hasseldelle die drei Mädchen und zwei Jungen zwischen einem und acht Jahren erstickt oder in der Badewanne ertränkt hatte. KDow

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Mitte, Ohligs und Wald sind Hitzeinseln
Mitte, Ohligs und Wald sind Hitzeinseln
Mitte, Ohligs und Wald sind Hitzeinseln
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Corona: Inzidenz liegt über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln
Corona: Inzidenz liegt über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln
Corona: Inzidenz liegt über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln

Kommentare