Prognose: Einwohnerzahl geht zurück

Die Statistiker erwarten, dass der Senioren-Anteil steigt. Archivfoto: up
+
Die Statistiker erwarten, dass der Senioren-Anteil steigt. Archivfoto: up

-böh- Solingens Einwohnerzahl wird bis 2050 um 1,6 Prozent sinken. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Landesbetriebs Information und Technik. Die Statistiker prognostizieren, dass die Gruppe der über 80-Jährigen um 51,3 Prozent wächst – von derzeit 11 800 auf 17 900. Der Anteil der unter Dreijährigen sinke um 8,3 Prozent – von 4700 auf 4300.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen

Kommentare