Planschbecken ist erneut gesperrt

Am Planschbecken gibt es einen Defekt. Foto: Christian Beier
+
Am Planschbecken gibt es einen Defekt.

-KDow- Gerade erst war das Planschbecken im Familienbad Vogelsang wieder geöffnet, nun müssen kleine Wasserratten sich erneut gedulden. Aufgrund eines technischen Defekts ist das Becken seit gestern wieder gesperrt und bleibt für mindestens zehn Tage unbenutzbar, wie die Stadt mitteilt. Das Familienbad bittet um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall auf der A3: Pkw überschlägt sich
Unfall auf der A3: Pkw überschlägt sich
Unfall auf der A3: Pkw überschlägt sich
Mehrere Verletzte bei Unfall auf A46
Mehrere Verletzte bei Unfall auf A46
Mehrere Verletzte bei Unfall auf A46
Ohligs: Mann bei Messerstecherei lebensgefährlich verletzt
Ohligs: Mann bei Messerstecherei lebensgefährlich verletzt
Ohligs: Mann bei Messerstecherei lebensgefährlich verletzt
Niedrige Wahlbeteiligung: So viele Menschen sind in Solingen zur Wahl gegangen
Niedrige Wahlbeteiligung: So viele Menschen sind in Solingen zur Wahl gegangen
Niedrige Wahlbeteiligung: So viele Menschen sind in Solingen zur Wahl gegangen

Kommentare