Neues Zuhause für Bourkesittiche und Co.

Im Tier- und Vogelpark gibt es eine neue Voliere. Foto: Thomas van Treeck
+
Im Tier- und Vogelpark gibt es eine neue Voliere. Foto: Thomas van Treeck

-KDow- Fünf Bourkesittiche haben gestern im Solinger Tier- und Vogelpark ihr neues Zuhause, die gerade fertiggestellte Voliere am Eingang des Parks, bezogen. Neben Enten und Wellensittichen wohnen direkt nebenan „Eichelhäher Elvis und seine Frau Elvira“, berichtet die Leitende Tierpflegerin Janett Heinrich. Trotz einiger coronabedingter Verzögerungen bei den Bauarbeiten sei die tierische WG nun komplett.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe geht in die zweite Runde
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe geht in die zweite Runde
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe geht in die zweite Runde

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare