Verkehr

Neue Ampeln: Arbeiten noch nicht abgeschlossen

Die Ampeln stehen schon, sind aber noch nicht in Betrieb. Foto: to
+
Die Ampeln stehen schon, sind aber noch nicht in Betrieb.

Laut Stadt müssen noch Fahrbahnmarkierungen aufgebracht und technische Installationen ausgeführt werden.

Solingen. Die neuen Ampeln an der Mangenberger Straße/Ecke Untengönrather Straße wurde aufgebaut, die Baustelle wieder abgebaut. Bis die Anlage in Betrieb geht, wird es wohl noch dauern. Laut Stadt müssen noch Fahrbahnmarkierungen aufgebracht und technische Installationen ausgeführt werden. 

Das gilt auch für die neue Ampel am Unfallschwerpunkt Schwarze Pfähle. Sie soll an der Ausfahrt der Viehbachtalstraße zur Straße Schwarze Pfähle in Solingen künftig für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. to

Das könnte Sie auch interessieren

Top-Links

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Polizist über Wohnung in der Hasseldelle: „Es sah aus wie ganz normales Leben“
Polizist über Wohnung in der Hasseldelle: „Es sah aus wie ganz normales Leben“
Polizist über Wohnung in der Hasseldelle: „Es sah aus wie ganz normales Leben“

Kommentare