Mit Kettensäge zerlegt

Nächtliche Einsätze: Bäume stürzen um

Die Wehr rückte in der Nacht zu Freitag zwei Mal aus. Foto: Tim Oelbermann
+
Die Wehr rückte in der Nacht zu Freitag zwei Mal aus.

Umgestürzte Bäume haben in der Nacht zu Freitag zu zwei Einsätzen der Feuerwehr geführt:

Zunächst war am Wanderparkplatz Jagenberg ein Baum auf die Obus-Oberleitung gestürzt. Rund anderthalb Stunden später blockierte ein umgestürzter Baum die Wipperauer Straße. In beiden Fällen wurden die Bäume mit der Kettensäge zerlegt und beseitigt. -to-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona-Zahlen steigen in Solingen durch Reiserückkehrer
Corona-Zahlen steigen in Solingen durch Reiserückkehrer
Corona-Zahlen steigen in Solingen durch Reiserückkehrer
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare