Musizieren macht schlau

Amina Sherif (13) hat drei erste Plätze bei „Jugend musiziert“ erreicht. Auch dieses Jahr nimmt sie teil. Sie spielt in drei Ensembles. Foto: Uli Preuss

JUGEND MUSIZIERT 50. Regionalwettbewerb Bergisch Land findet in Solingen statt. Amina Sherif spielt Klarinette und Klavier.

Von Susanne Koch

Mit vier Jahren hat Amina Sherif begonnen, Klavier zu spielen. Blockflöte kam in der Grundschule dazu. „Und als ich acht Jahre alt war, habe ich WETTBEWERB„JUGEND MUSIZIERT“ Der Wettbewerb findet vom 1. bis zum 3. Februar in Solingen statt. KONZERT Am 17. Februar findet um 18 Uhr das Abschlusskonzert mit den Teilnehmern und anschließender Prämierung der Preisträger im Konzerthaus statt.mich entschieden, auch Klarinette zu lernen“, erzählt die 13-Jährige. „Das Instrument hat eine warme Klangfarbe, und ich kann damit im Orchester spielen.“ Sie ist Mitglied im Sinfonieorchester der Solinger Musikschule.

Derzeit bereitet sich Amina Sherif intensiv auf „Jugend musiziert“ vor. Täglich probt sie etwa zwei Stunden. Und sie trifft sich an den Wochenenden und in den Ferien mit den anderen, die mit ihr musizieren, um für „Jugend musiziert“ zu proben. Cembalo spielt sie in einem Trio, sie begleitet eine Freundin beim Klarinettenspiel auf dem Klavier und in einem dritten Ensemble zeigt sie, was sie auf der Klarinette kann. Neben dem Schachspiel ist das Musizieren ein Hobby, das ihr großen Spaß macht.

Der 50. Regionalwettbewerb Bergisch Land findet vom 1. bis zum 3. Februar in Solingen statt: in der Schalterhalle und in der Kantine der Stadt-Sparkasse an der Kölner Straße sowie in den Räumen der Musikschule an der Flurstraße. Alle vier Jahre ist die Klingenstadt für die Ausrichtung von „Jugend musiziert“ zuständig.

Die jüngsten Teilnehmer feiern in diesem Jahr erst ihren achten Geburtstag, die ältesten sind über 20 Jahre alt. Insgesamt sind 221 junge Musikerinnen und Musiker dabei. Die meisten Teilnehmer des Wettbewerbs – 82 – kommen aus Wuppertal, 53 aus Leverkusen, 26 aus Remscheid und 60 Talente aus Solingen.

Disziplin und Sozialkompetenz werden durchs Spiel gesteigert

Der Wettbewerb ist in Solingen nur durch Hilfe der Stadt-Sparkasse möglich. Stefan Grunwald, Vorstandsvorsitzender der Stadt-Sparkasse, betont: „Diesen Wettbewerb unterstützen wir gerne. Jugendliche, die engagiert musizieren, lernen viel mehr als nur ein Instrument spielen, sie lernen Disziplin. Denn nur wer regelmäßig übt, kommt weiter. Und vor allem lernen sie Teamgeist und Sozialkompetenz, wenn sie in Ensembles spielen.“ Heute könne man wissenschaftlich beweisen, dass das Erlernen von Instrumenten den IQ steigere, ergänzt Musikschulleiter Ulrich Eick-Kerssenbrock. „Das Erlernen eines Instruments verlangt viele Fähigkeiten und bewirkt neurologische Verbindungen zwischen der linken und rechten Hirnhälfte.“

Die Teilnahme am Wettbewerb sei eine große Chance. „Jugend musiziert“ sei anspruchsvoll: Die Jüngsten müssten in etwa zehn Minuten zwei Stücke aus unterschiedlichen Epochen vortragen, die Älteren drei unterschiedliche Stücke in bis zu 20 Minuten. „Dafür ist es schon notwendig, zwei bis zweieinhalb Stunden täglich zu üben“, erklärt der Musikschulchef. " Guten Morgen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rurik Gislason von „Let‘s Dance“ verklagt Solinger Agentur
Rurik Gislason von „Let‘s Dance“ verklagt Solinger Agentur
Rurik Gislason von „Let‘s Dance“ verklagt Solinger Agentur
Die Nutzung von Regenwasser hat in Solingen Regeln
Die Nutzung von Regenwasser hat in Solingen Regeln
Die Nutzung von Regenwasser hat in Solingen Regeln
Nach Unfallflucht: 18-Jähriger muss Führerschein abgeben
Nach Unfallflucht: 18-Jähriger muss Führerschein abgeben
Nach Unfallflucht: 18-Jähriger muss Führerschein abgeben
Grippewelle erfasst Solingen
Grippewelle erfasst Solingen
Grippewelle erfasst Solingen

Kommentare