Aktion

Müllsammelwoche: Stadt meldet Rekord

Einen Anmelderekord konnten die Technischen Betriebe Solingen (TBS) bei der diesjährigen Müllsammelwoche verzeichnen.

Mehr als 8600 Menschen halfen Ende September mit, Solingen herauszuputzen. Bei der 13. Müllsammelwoche waren laut Stadt mehr als 7600 Kindergarten- und Schulkinder dabei – sowie rund 1000 Erziehende und Lehrkräfte, „trotz des durchwachsenen und zum Teil regnerischen Wetters“.

2,31 Tonnen Müll seien zusammengetragen worden. Für alle, die geholfen haben, gebe es von den TBS ein Präsent als Dankeschön, teilte die Stadt mit. Auch im nächsten Jahr hoffe man auf tatkräftige Unterstützung.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Merscheid: Geheime Dreharbeiten im Industriemuseum
Merscheid: Geheime Dreharbeiten im Industriemuseum
Merscheid: Geheime Dreharbeiten im Industriemuseum
Diebin lässt sich im Supermarkt einschließen
Diebin lässt sich im Supermarkt einschließen
Diebin lässt sich im Supermarkt einschließen
E-Scooter: Solingen erhebt Gebühren ab 2022
E-Scooter: Solingen erhebt Gebühren ab 2022
E-Scooter: Solingen erhebt Gebühren ab 2022
Verwaltung in Solingen soll mit ihren Aufgaben um 71 Stellen wachsen
Verwaltung in Solingen soll mit ihren Aufgaben um 71 Stellen wachsen
Verwaltung in Solingen soll mit ihren Aufgaben um 71 Stellen wachsen

Kommentare