Sperren sollen Radfahrer bremsen

Mountainbiker rasen Kirchtreppe hinunter

Manche Mountainbiker lieben schwieriges Terrain. 
+
Manche Mountainbiker lieben schwieriges Terrain. 

Mountainbiker haben den Gräfrather Ortskern offenbar als Rennstrecke für sich entdeckt.

Solingen. Die Radfahrer „brettern“ unerlaubterweise die Kirchtreppe herunter, schildert CDU-Sprecher Thomas Braun. Dies führe für Fußgänger immer wieder zu „lebensgefährlichen Situationen“. Sperren sollen den Missbrauch der Treppe jetzt stoppen. Auf Antrag der CDU forderte die Bezirksvertretung Gräfrath die Stadtverwaltung einstimmig dazu auf, die Errichtung solcher Vorrichtungen zu prüfen.

Die knapp 50 Meter lange Kirchtreppe führt vom Gräfrather Markt zur oberhalb gelegenen Klosterkirche. Sie wird von Fußgängern – Einheimischen und Besuchern – viel genutzt und ist an vielen Stellen nicht zuletzt durch Eingänge und Wege-Einmündungen unübersichtlich.

Dass Radfahrer mit Mountainbikes die Treppe herunterfahren, ist kein ganz neues Phänomen. Aber: „Der Trend zu vollgefederten Mountainbikes teils mit elektrischem Hilfsantrieb und der Boom dieser Sportgeräte gerade im Bergischen haben das Problem verschärft“, schildert Braun. Er gibt zudem zu bedenken, dass im Bereich der Kirchtreppe auch Familien leben, deren Kinder häufig auf den Treppenabsätzen spielen.

Solingen: Der Charakter der Treppe soll erhalten bleiben

Auf seinen Vorschlag hin soll die Stadtverwaltung prüfen, ob auf der Treppe Umlaufsperren installiert werden können, die Radfahrer vom Herunterfahren abhalten. Dabei solle aber der Charakter der Kirchtreppe erhalten bleiben, betont Braun. Zudem müssten Schilder zumindest vorübergehend auf die neuen Absperrungen hinweisen.

Wie am Klingentrail soll bald auch auf der Dirt-Anlage am Bärenloch viel Sport auf zwei Rädern stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fünffache Kindstötung: Gutachten wirft Fragen auf
Fünffache Kindstötung: Gutachten wirft Fragen auf
Fünffache Kindstötung: Gutachten wirft Fragen auf
Teilnehmer der Six-Bridges-Rally erleben unvergessliche Zeit
Teilnehmer der Six-Bridges-Rally erleben unvergessliche Zeit
Teilnehmer der Six-Bridges-Rally erleben unvergessliche Zeit
Solinger nach Vulkanausbruch auf La Palma in Sicherheit gebracht
Solinger nach Vulkanausbruch auf La Palma in Sicherheit gebracht
Solinger nach Vulkanausbruch auf La Palma in Sicherheit gebracht
Corona: Inzidenzwert unter 50 - Impfzentrum schließt am 30. September
Corona: Inzidenzwert unter 50 - Impfzentrum schließt am 30. September
Corona: Inzidenzwert unter 50 - Impfzentrum schließt am 30. September

Kommentare