Hanaa S. soll im Streit um Goldschmuck gestorben sein

Mordprozess

Hanaa S. soll im Streit um Goldschmuck gestorben sein

Der Mordprozess um Hanaa S. aus Solingen vor dem Landgericht in Wuppertal wird heute fortgesetzt. Der hauptangeklagte Schwager (26) hat über seinen Anwalt eine Erklärung abgegeben.
Hanaa S. soll im Streit um Goldschmuck gestorben sein
Hanaa S.: Fortsetzung erst am Freitag 
Hanaa S.: Fortsetzung erst am Freitag 
Hanaa S.: Fortsetzung erst am Freitag 
Hanaa S.: Schwager früh im Visier
Hanaa S.: Schwager früh im Visier
Hanaa S.: Schwager früh im Visier

Leichenfotos: Schöffe verliert Bewusstsein

Prozess um Mord an Hanaa S. unterbrochen.
Leichenfotos: Schöffe verliert Bewusstsein

Hanaa S.: Mordprozess wird heute fortgesetzt

Am Montag wird der Mordprozess im Fall Hanaa S. vor dem Wuppertaler Landgericht fortgesetzt.
Hanaa S.: Mordprozess wird heute fortgesetzt

Hanaa S. wurde vermutlich stranguliert

Das Ergebnis der Obduktion teilte ein Gerichtsmediziner am Donnerstag im Wuppertaler Landgericht mit. Die Angeklagten waren sichtbar nervös.
Hanaa S. wurde vermutlich stranguliert

Leiche identifiziert: Es ist die vermisste Hanaa S.

Zahnmedizinische Vergleiche brachten Gewissheit. Am Donnerstag wurde der Prozess fortgesetzt. Es ging um Schmuck der Toten.
Leiche identifiziert: Es ist die vermisste Hanaa S.

Gefundener Leichnam ist wohl vermisste Hanaa S.

Die Frauenleiche, die am 21. Juni in einem Wald bei Kronau in Baden-Württemberg gefunden wurde, ist gerichtsmedizinisch identifiziert.
Gefundener Leichnam ist wohl vermisste Hanaa S.

Hanaa S.: Kleidung soll vernichtet werden

Im Mordprozess ist die Spurensicherung weitgehend abgeschlossen.
Hanaa S.: Kleidung soll vernichtet werden

Prozess um Hanaa S. geht später weiter

Aus „dienstlichen Gründen“ hat das Landgericht Wuppertal den Termin am 5. August im Mordprozess um Hanaa S. aufgehoben.
Prozess um Hanaa S. geht später weiter

Obduktion Hanaa S.: Gericht wartet noch

Obduktion Hanaa S.: Gericht wartet noch