Mehr Platz zum Parken an der Schule

Wittkuller Straße

-sith- Die Parksituation rund um die ehemalige Grundschule an der Wittkuller Straße entspannt sich ab November etwas. Dort ist vorübergehend die Paul-Klee-Schule eingezogen. Die Räume der Leichlinger Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung sind seit der Hochwasser-Katastrophe im Juli nicht mehr nutzbar. Seitdem wurde der Parkraum auf der Wittkuller Straße für den Hol- und Bringdienst der Kinder benötigt. „Inzwischen hat sich die Situation entzerrt, weil die 19 Fahrzeuge des Schülerspezialverkehrs auf dem Schulhof parken können“, erklärt Stadt-Sprecherin Sabine Rische. Deshalb weicht das absolute Halteverbot zwischen Lehrerparkplatz und Kleingartenanlage einem eingeschränkten Halteverbot, das sich an Hol- und Bringzeiten orientiert. Außerhalb dieser Zeiten können Anwohner dort parken. Die Halteverbote vor dem Kleingartenverein werden abgebaut, die Parkflächen stehen wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Lediglich drei Parkplätze werden zeitlich begrenzt als Eltern- und Schulbushaltestelle ausgewiesen. Anwohner können zudem außerhalb der Schulzeiten Teile des Lehrerparkplatzes nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter

Kommentare