Mehr Kapazitäten für Wohngeld

Telefonanfragen

Solingen Die telefonische Erreichbarkeit der Wohngeldstelle war im Zusammenhang mit den Regelungen zur Corona-Pandemie in den vergangenen Monaten teilweise eingeschränkt. Die Zahl der Anträge auf Wohngeld war deutlich angestiegen, wie die Stadt mitteilt. Dabei mussten die Abläufe in der Wohngeldstelle verändert werden, um den Infektionsschutz zu gewährleisten.

Inzwischen sind die technischen Voraussetzungen für die Arbeit auch im Home-Office geschaffen. Um eine verlässliche Erreichbarkeit vor dem Hintergrund einer hohen Zahl von Anträgen herzustellen, die bearbeitet werden müssen, nimmt die Wohngeldstelle Anrufe montags, dienstags und freitags jeweils von 8 bis 10 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 16 Uhr entgegen. Das gilt auch für Anträge auf Wohnberechtigungsscheine.

Auskunft zu allgemeinen Fragen des Wohngeldverfahrens gibt es auch unter der zentralen Rufnummer  29 00. Persönliche Gespräche mit den Mitarbeitern sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Am Montag und Dienstag, 26. und 27. Oktober, ist die Wohngeldstelle wegen einer Fortbildung für die Mitarbeiter nicht erreichbar. Alle weiteren Informationen zu Wohngeld, Miet- und Lastenzuschüssen gibt es auf der Website der Stadt Solingen.

https://t1p.de/q86r

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter - Impfungen in Burg und Südpark
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe übertrifft alle Erwartungen
Wo schwimmt diese lustige Ente?
Wo schwimmt diese lustige Ente?
Wo schwimmt diese lustige Ente?

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare