Corona

Masken: Dezernentin bleibt vorsichtig

Ab November entfällt die Pflicht am Sitzplatz in der Klasse.

-sith- Ab morgen müssen die Solinger Schülerinnen und Schüler keine Maske mehr tragen, wenn sie in den Klassen an ihrem Platz sitzen. Bei den Lehrerinnen und Lehrern stieß diese Lockerung von NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer auf unterschiedliche Reaktionen. Auch Solingens Schuldezernentin Dagmar Becker (Grüne) rät weiter zu Vorsicht. „Die Maske schützt und sollte meines Erachtens – wenn kein Abstand gehalten werden kann – weiter getragen werden bis die Schülerinnen und Schüler über zwölf Jahren ausreichend geimpft sind und Impfungen auch für unter Zwölfjährige möglich sind und durchgeführt werden“, so Becker.

Auch bei der Sitzung des Jugendausschusses des Städtetages NRW, an der sie teilnahm, hätte man sich einhellig gewünscht, dass die Maskenpflicht jetzt zu Beginn der kälteren Jahreszeit noch nicht aufgehoben wird. Bestehen bleiben in den Schulen die Tests, dreimal pro Woche in den weiterführenden Schulen sowie Lolli-Tests in den Grundschulen. Weitere Impftermine an Schulen sind nicht geplant. Genutzt werden sollen das Angebot der Kinder- und Jugendärzte, die mobilen Impfungen und die Impfstelle in den Clemens-Galerien, so die Stadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter

Kommentare