Martin Idelberger freut sich auf die Zöppkesmahlzeit

+

-axd- Der Lockdown geht zwar in die Verlängerung, dennoch ist das kein Grund, den Kopf hängenzulassen. Mit unseren mutmachenden Fotos wollen wir zeigen, dass es vieles gibt, auf das sich die Solinger  nach der Corona-Pandemie freuen können. So hat auch Martin Idelberger, Sprecher der Stadt-Sparkasse Solingen, schon viele Pläne für die Zeit nach den Einschränkungen. „Wenn Corona hoffentlich bald vorbei ist, freue ich mich darauf, mich wieder öfter zwanglos mit Freunden zu treffen, wieder regelmäßig im Sportpark zu trainieren und im nächsten September die 50. Solinger Zöppkesmahlzeit nachzufeiern“, sagt er dem ST und hält als Zeichen den Zöppkesmahlzeit-Humpen in die Kamera. Kaum erwarten kann er es, endlich seinen Sohn in Madrid besuchen zu können. Auch das Skifahren vermisst er sehr. Das sei hoffentlich bald wieder möglich.

Foto: Michael Schütz

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare