Marcus Gottfried stellt Karikaturen aus

-pm- Zu den Gewinnern des Preises gehört der Solinger Karikaturist Marcus Gottfried nicht, aber er ist in der Ausstellung zum 21. Deutschen Karikaturenpreis vertreten. Sie läuft im niedersächsischen Schloss Agathenburg bei Stade. Eine zweite Station für die Kunstwerke ist in Dresden geplant. Allein die Aufnahme in die „Shortlist“ des Preises, der von der Sächsischen Zeitung und dem Weser Kurier verliehen wird, ist aber bereits eine Auszeichnung und in der Branche hoch angesehen.

Gottfried arbeitet auch regelmäßig für und mit dem Zentrum für verfolgte Künste. So leitet er Workshops. Die Wettbewerbs-Karikaturen, auch die des Solingers, sind online zu sehen auf:

www.deutscherkarikaturenpreis.de/galerie/

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Zwei verletzte Personen nach Unfall
Zwei verletzte Personen nach Unfall
Zwei verletzte Personen nach Unfall
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare