Konzert

Lyschko bringt Musik des Post-Punk ins Wohnzimmer

Solinger Band gibt Live-Stream-Konzert im Theater.

Stephanie Licciardi

Wer am vergangenen Samstagabend die Boxen oder die Musikanlage im heimischen Wohnzimmer auf Maximum gedreht hatte, der dürfte zu den eingefleischten Fans der vier Solinger von Lyschko zählen. Denn diese vier wissen von Null auf 1000 mit ihren Instrumenten loszulegen. Mit ihrem Live-Stream-Konzert im Theater- und Konzerthaus lud die Band zu einem rund einstündigen Power-Konzert ein.

Der Sound der Band ist eine gelungene Mischung aus Post-Punk, Einflüssen des 1980er New Wave und Sprechgesang und strotzt vor dynamischem Sound. Lyschko, das sind Lukas Korn (Gitarre), Jonah (Bass) und Lina Holzrichter (Gesang). Doris Banovic unterstützte an den Drums.

Mit im musikalischen Gepäck hatte die Band ein breites Repertoire, so aus ihrer EP „Stunde Null“, die im März 2019 erschien. Frontfrau Lina Holzrichters bisweilen frecher und schneller Sprechgesang ist Programm, besingt dieser doch die Fragen der Generation Y.

„Wo will ich hin? Wer bin ich? Wer möchte ich sein?“

Lyschko stellt Existenzfragen

„Wo will ich hin?“, „Wer bin ich?“ oder „Wer möchte ich sein?“ – das sind Fragen, mit denen sich Lyschko auseinandersetzt. Und irgendwo zwischen dem Wiederaufleben des New Wave, Post-Punks, zwischen besungener Verzweiflung und Romantik finden die Zuhörer und Fans die Antwort.

Gegründet als „Cuckoo“ sind die heutigen Lyschkos seit 2011 auf den Bühnen im Bergischen Land und der Republik unterwegs. Kooperationen mit anderen Bands und Musikern und nicht zuletzt eine selbst organisierte bundesweite Tour sowie Online-Konzerte in Pandemiezeiten trugen dazu bei, dass sich das Kern-Trio Korn und die Holzrichter-Geschwister in die Herzen ihrer Fans spielten. Auch in Zukunft werden, in der Post-Corona-Phase, Lyschko an ihrem Repertoire feilen. Geplant ist die Entstehung neuen Materials in Zusammenarbeit mit Tobias Siebert im Radio Buellebrueck Studio Berlin.

Wer mehr über die Band Lyschko erfahren möchte, findet alle Neuigkeiten, Hintergründe und Informationen auf der Facebook-Seite unter:

facebook.com/LyschkoMusik

und auf Instagram unter:

instagram.com/lyschkomusik

Wer in den Sound von Lyschko reinhören möchte, findet auf der Plattform YouTube Auszüge aus ihrem Repertoire:

youtube.com/lyschko.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare