Livestream zur Jugendstadtrats-Wahl

-sith- Der Jugendstadtrat wird vom 2. bis zum 6. November neu gewählt. Bis zum 29. September können sich Jugendliche melden, die sich für das Gremium aufstellen lassen möchten. Seit mehreren Wochen ist ein Team des Jugendstadtrats auf Schultour, um die wahlberechtigten Jugendlichen zwischen 14 und 20 Jahren zu informieren. Bedingt durch die Corona-Pandemie hat man neue Konzepte entwickelt. „So gab es einen Livestream im Gymnasium Schwertstraße. Wir konnten alle Klassen auf dem Bildschirm sehen, und über einen Chat konnten die Schüler auch Fragen stellen“, so der Jugendstadtrats-Vorsitzende Finn Grimsehl-Schmitz. In anderen Schulen halte man einen Vortrag vor den Klassensprechern, damit diese das Anliegen in die Klassen weitertragen. Ein weiterer Livestream für alle Jugendlichen wird heute um 19.30 Uhr angeboten. Der Link ist auf der Internetseite des Jugendstadtrats und auf Instagram zu finden. „Damit können wir jetzt auch außerhalb der Schulen über den Jugendstadtrat informieren“, berichtet Yvonne Enders von der Geschäftsstelle des Jugendstadtrats. Das Jugendparlament besteht seit 1997. Es besteht aus 25 Mitgliedern im Alter von 14 bis 20 Jahren. Alle drei Jahre wird das Gremium neu gewählt.

www.jugendstadtrat.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare