Linie 683 fährt bald durchgängig

Unterburg

Unterburg Nach den Herbstferien wird der O-Busbetrieb bis Unterburg wieder aufgenommen. Das bedeutet, dass nach über fünf Jahren Pendelverkehr ab Krahenhöhe ab kommendem Montag jeder dritte O-Bus der Linie 683 durchgehend von Wuppertal-Vohwinkel bis zur Endhaltestelle Burger Bahnhof fahren wird. Das Umsteigen in der Wendeschleife Krahenhöhe entfalle, teilt Sprecherin Silke Rampe für den Verkehrsbetrieb der Stadtwerke mit.

Der Zehn-Minuten-Takt der Linie 683 – von Vohwinkel kommend bis zur Krahenhöhe – bleibe bestehen, ab dort erfolge ein 30-Minuten-Takt bis Burger Bahnhof, da jeder dritte Bus der Linie durchgängig nach Unterburg fahre. Lediglich die Abfahrtszeiten ab dem Burger Bahnhof würden angepasst und der Anschluss an die Linien 653/654 von Remscheid und der Linie 266 aus Wermelskirchen kommend sei optimiert worden. Aktualisierte Fahrpläne würden derzeit an den Haltstellen ausgehängt.

Der wegen des Hochwasserschutzes und der Erneuerung der Stützmauer zum Eschbach im Jahr 2016 eingeführte Pendelverkehr mit Autobussen nach Burg entfällt künftig. Auf der Linie 683 kommen dann ab Ende Oktober elf statt bisher zehn O-Busse zum Einsatz. Die vier BOBs fahren alle 30 Minuten durch bis zum Burger Bahnhof, die übrigen sieben Fahrten enden weiter in der Wendeschleife Krahenhöhe; dafür werden die schweizerischen HESS-Fahrzeuge eingesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung

Kommentare