Personalie

Lebenshilfe: Doppelspitze eingeführt

Verein hat neue Geschäftsführerin – Andreas Engeln bleibt vorerst.

Die Lebenshilfe Solingen hat mit Christiane Gairing eine neue Geschäftsführerin. Sie arbeitete zuvor in leitender Position bei den Gemeinnützigen Kölner Werkstätten. Gleichzeitig wird der bisherige Geschäftsführer Andreas Engeln dem Verein vorerst noch länger erhalten bleiben – hatte Engeln sein Beschäftigungsverhältnis zunächst zum 31. März 2022 gekündigt, habe er nun dazu gewonnen werden können, die Zusammenarbeit noch bis 2024 fortzusetzen, teilt die Lebenshilfe mit. Gairing und Engeln werden die Einrichtungen der Lebenshilfe als Doppelspitze leiten und sollen in Absprache mit dem neuen Vorstand den Neubau einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung realisieren.

Vor knapp zwei Monaten wurde der Vorstand der Lebenshilfe neu gewählt – den Vorsitz übernahm Peter Heinen, Elke Suffenplan seine Stellvertretung. Inzwischen habe man bereits Gespräche mit Oberbürgermeister Tim Kurzbach (SPD), Hartmut Hoferichter (parteilos) und Ordnungsdezernent Jan Welzel (CDU) geführt, heißt es weiter. Weitere Gespräche sind für Januar terminiert.

Ein Austausch mit Spitzenvertretern des Landschaftsverbands Rheinland findet noch im Dezember statt. „Wir sind zuversichtlich, dass es uns in gemeinsamer Anstrengung gelingen wird, eine für unsere Mitarbeiter zufriedenstellende und zukunftsfähige Werkstatt zu errichten“, so Heinen. -KDow-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Corona: Weiterer Todesfall - Inzidenz steigt auf 1272,7
Corona: Weiterer Todesfall - Inzidenz steigt auf 1272,7
Corona: Weiterer Todesfall - Inzidenz steigt auf 1272,7

Kommentare