Landtagswahl 2022 – Kandidaten im Wahlkreis Solingen II/ Wuppertal III

Landtagswahl
1 von 8
Es folgen die Kandidaten.
Josef Neumann will für die SPD wieder in den Landtag. Foto: mis
2 von 8
Josef Neumann, 61 Jahre, geschieden und Vater von drei Kindern. SPD-Landtagsabgeordneter seit 2010, zuvor Geschäftsführer der Lebenshilfe Solingen. Gewerkschaftssekretär des DGB. Engagiert im Kuratorium Botanischer Garten und bei den Walder Theatertagen, Vorsitzender von „Trans-Europa“, stellvertretender Vorsitzender der Parlamentariergruppe „Polen, Mittel- und Osteuropa, Baltikum“, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.
Anja Vesper kandidiert für die CDU. Foto: mis
3 von 8
Die 45-jährige Anja Vesper ist verheiratet und hat zwei Söhne. Die gelernte Journalistin ist Büroleiterin bei der CDU-Landtagsfraktion. Sie studierte Germanistik, Pädagogik und Psychologie (Abschluss M.A.). Die Stadtverordnete im Wuppertaler Rat ist stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU Wuppertal, Mitglied im Bezirksvorstand von Frauen Union und CDA, seit 1996 in der CDU und Vorsitzende der Schulpflegschaft am Städtischen Gymnasium Gevelsberg.
Jessica Bremes ist Kandidatin der FDP. Foto: James Zabel
4 von 8
Die 22-jährige Jessica Bremes – ledig, keine Kinder – hat 2018 ihr Abitur am Humboldtgymnasium in Solingen gemacht, dann in Düsseldorf VWL studiert und letztes Jahr die Qualifikation zur Verwaltungsfachwirtin begonnen. Seit Anfang 2017 bei der FDP und den Jungen Liberalen aktiv. Im Landtag gearbeitet und den Bundesarbeitskreis der Jungen Liberalen für Wirtschaft, Energie und Finanzen stellvertretend geleitet. Sie ist im Vorstand der Jungen Liberalen Wuppertal.
Eva Miriam Fuchs kandidiert für die Grünen. Foto: Caroline Schreer
5 von 8
Eva Miriam Fuchs, 41 Jahre alt, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie ist Prokuristin und Managerin beim Entwicklungsfinanzierungsinstitut DEG (Köln). Sie war unter anderem für das DEG in Brasilien. Die Diplom-Kauffrau trat 2017 den Grünen bei, ist Bezirksvertreterin der BV Cronenberg, Mitglied der erweiterten Fraktion der Grünen im Regionalrat Düsseldorf und Mit-Gründerin der Wuppertaler Baumpflanzaktion zum Tag der Deutschen Einheit (Talbuddeln).
Gina Nießer tritt für die Partei Volt an. Foto: CineMars
6 von 8
Gina Nießer wird am 22. April 24 Jahre alt. Sie ist ledig und hat keine Kinder. Sie ist Studentin der Germanistik & Soziologie an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf, Werkstudentin in der Unternehmenskommunikation und Radio-Journalistin. Aktiv bei Volt seit Oktober 2020.
Die Partei-Kandidatin: Judith Röder. Foto: Dr. Mark Benecke
7 von 8
Judith Röder ist 28, verheiratet, hat keine Kinder und hat „irgendwas mit Wirtschaftsinformatik“ studiert. Die Fachreferentin für Bankenregulierung ist Vorsitzende der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (kurz: Die Partei) Solingen.
Otto Feist (AfD) kandidiert für den Landtag. Foto: Elena Klippert
8 von 8
Otto Feist, geboren am 22. April 1954, ist verheiratet und hat drei Kinder sowie sechs Enkelkinder. Der Diplom-Ingenieur (Studium an der polytechnischen Fachhochschule) war unter anderem Büroleiter Straßen- und Gütertransporte. Er ist seit 2016 Mitglied der Alternative für Deutschland (AfD) und seit 2021 Referent bei der AfD-Fraktion Wuppertal. Der Verfassungsschutz stuft die gesamte AfD als rechtsextremistischen Verdachtsfall ein.

In kurzen Porträts stellen wir die Kandidaten vor, die in den NRW-Landtag einziehen wollen.

Hinweis: Die Linke in Wuppertal und Solingen hat Till Sörensen als Direktkandidaten für den Wahlkreis gewählt. Unseren Fragebogen ließ er unbeantwortet. Ebenso fehlt ein Foto.

Landtagswahl 2022 in Solingen: Kandidaten, Ergebnisse, Wahlkreis 34

Rubriklistenbild: © ST

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

40.000 Euro wert: Täter stehlen 500 Kilo schweren Brunnen
40.000 Euro wert: Täter stehlen 500 Kilo schweren Brunnen
40.000 Euro wert: Täter stehlen 500 Kilo schweren Brunnen
Italienische Windbeutel im Eis sind der Hit
Italienische Windbeutel im Eis sind der Hit
Italienische Windbeutel im Eis sind der Hit
Verkehrschaos nach Unfall in der Kohlfurth
Verkehrschaos nach Unfall in der Kohlfurth
Verkehrschaos nach Unfall in der Kohlfurth
Kritik an Bochum-Fahrten mit ukrainischen Flüchtlingen
Kritik an Bochum-Fahrten mit ukrainischen Flüchtlingen
Kritik an Bochum-Fahrten mit ukrainischen Flüchtlingen