Unfall

Autofahrerin knallt gegen eine Laterne

Auf der Straße Obenketzberg fuhr eine Frau am Montagmittag gegen 13:25 Uhr beim Versuch einer Rechtskurve zu folgen nach rechts gegen einen Hang und eine Laterne. Bei dem Zusammenprall riss die Vorderachse des Fahrzeuges ab, weshalb der Wagen abgeschleppt wurde. Die Autofahrerin wurde vom Rettungsdienst untersucht und verblieb anschließend vor Ort, die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsmittel ab. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des beschädigten Citroën wurde die Straße Obenketzberg gesperrt
+
Auf der Straße Obenketzberg verursachte eine Autofahrerin einen Unfall.

Auf der Straße Obenketzberg verursachte eine Autofahrerin einen Unfall.

Solingen. Auf der Straße Obenketzberg unweit der Lützowstraße in Gräfrath hat eine Frau am Montagmittag gegen 13.25 Uhr einen Unfall verursacht.

Beim Versuch einer Rechtskurve zu folgen, fuhr die Autofahrerin nach rechts gegen einen Hang und prallte mit ihrem Fahrzeug gegen eine Laterne. Bei dem Zusammenprall riss die Vorderachse ab, weshalb der Wagen abgeschleppt werden musste.

Die Autofahrerin wurde vom Rettungsdienst vor Ort untersucht. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsmittel ab. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des beschädigten Citroën musste die Straße Obenketzberg gesperrt werden. to

Weitere Blaulichtmeldungen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Borbet schließt Standort in Solingen
Borbet schließt Standort in Solingen
Borbet schließt Standort in Solingen
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen

Kommentare